Voraussetzungen und wichtige Kriterien für einen Kredit

Es passiert oft schneller als man denkt: Das Auto geht kaputt oder am Haus fällt eine große Reparatur an. Meist sind es diese unvorhergesehenen Ausgaben, die einen Kredit notwendig machen. Natürlich kann es auch ein lang gehegter Wunsch wie eine große Urlaubsreise oder eine Weiterbildung sein, den Sie sich mit der Aufnahme eines Kredits erfüllen möchten.

Heutzutage kann nahezu alles auf Pump gekauft und bezahlt werden. Kredite können vor allem bei unerwarteten, hohen Kosten eine große Hilfe sein. Wenn Sie einen Kredit aufnehmen, müssen Sie sich jedoch darüber im Klaren sein, dass Sie für eine bestimmte Zeit eine finanzielle Verpflichtung eingehen. Sie müssen in der Lage sein, über die festgelegte Laufzeit hinweg monatliche Raten zu zahlen. Deshalb sollten Sie vor der Kreditaufnahme genaue Berechnungen anstellen, wie hoch die persönliche monatliche Zahlung höchstens ausfallen darf.

Diese Bedingungen müssen Sie erfüllen:
  • Volljährigkeit Kredit-Verträge werden grundsätzlich nur mit Personen abgeschlossen, die das 18. Lebensjahr erreicht haben.
  • Gute Bonität Mit Hilfe der Bonität schätzt die Bank ein, ob Sie Ihre Tilgungsraten zuverlässig zurückerstatten werden.
  • Regelmäßiges Einkommen Nur wer über ein regelmäßiges Einkommen verfügt, kann die Belastungen durch den Kredit problemlos stemmen.
  • Beschäftigung seit mind. 6 Monaten Bei den meisten Arbeitgebern gilt eine Probezeit von 6 Monaten. Haben Sie diese hinter sich und einen festen Arbeitsvertrag, ist das für die Bank eine zusätzliche Sicherheit.
  • Weitere Sicherheiten Bei einem besonders hohen Kreditrahmen kann es sein, dass die Bank weitere Sicherheiten einfordert. Diese können beispielsweise eine Immobilie oder auch eine Lebensversicherung sein.

Die Voraussetzungen für einen Kredit können von Bank zu Bank unterschiedlich sein. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Voraussetzungen erfüllen, können Sie entweder direkt beim Kreditinstitut nachfragen oder online einen Kreditantrag ausfüllen, der in der Regel unverbindlich ist. Erst wenn der Kreditvertrag unterschrieben ist, wird es ernst.

Die häufigsten Kreditarten

Die verbreiteste Kreditart ist der Ratenkredit. Andere Bezeichnungen wie Privatkredit oder Abstattungskredit werden oft synonym verwendet. Viele Banken bieten Ratenkredite auch als Sofortkredit an und werben mit besonders schneller Kreditzusage. Während der Ratenkredit in der Regel keinen bestimmten Verwendungszweck voraussetzt, gibt es auch Kreditarten, die Sie nur für bestimmte Finanzierungswünsche nutzen dürfen. Dazu gehören beispielsweise der Hypothekarkredit oder der Autokredit.

Privatkredit

Privatkredite gibt es in zwei Varianten, die sich deutlich voneinander unterschieden. Zum einen kann ein herkömmlicher Ratenkredit gemeint sein, den Sie von einer Bank zur Verfügung gestellt bekommt. Zum anderen kann ein Privatkredit auch von Privatpersonen vergeben werden. Das bedeutet, dass sich der Kreditnehmer das Geld von einer anderen Privatperson, oft einem Familienmitglied oder Freund, leiht. Hier ist vor allem Vorsicht geboten, wenn Kreditgeber und -nehmer schriftlichen Vereinbarung getroffen wurden.

Mittlerweile existieren auch online verschiedene Anbieter wie Lendico, die als Kreditvermittler zwischen Privatpersonen tätig sind. Sie sorgen dafür, dass Kreditnehmer und -geber die Rahmenbedingungen für den Privatkredit schriftlich festlegen.

Kleinkredit

Auch für kleinere Anschaffungen können Sie Kredite aufnehmen. Wie hoch ein Kleinkredit maximal sein darf, hängt von der jeweiligen Bank ab. Bei manchen Anbietern ist es sogar möglich, Kredite unter 1.000 Euro abzuschließen. Jedoch sollten Sie sich hier genau überlegen, ob der Kredit wirklich nötig ist. Die Konditionen können dabei weniger gut sein als bei Krediten mit höherem Darlehensbetrag.

Onlinekredit

Um einen Kredit zu erhalten, ist es längst nicht mehr nötig, eine Bankfiliale aufzusuchen. Viele Kreditinstitute bieten mittlerweile die Möglichkeit, Kredite online zu beantragen. Meist geht dies unkompliziert über die Website der jeweiligen Bank. Wird ein Kredit ausschließlich über das Internet vergeben, handelt es sich um einen Online-Kredit.

Tipp:Ob und inwieweit sich die dort angebotenen Konditionen von Krediten, die Sie in der Filiale beantragen, unterscheiden, hängt von der Bank ab. Es ist jedoch durchaus möglich, dass der Online-Kredit günstiger ist, da für die Bank u. a. der Bearbeitungsaufwand geringer ist. Einer der größten Vorteile ist jedoch, dass Sie den Online-Kredit jederzeit und unabhängig von Öffnungszeiten von zuhause aus abschließen können.

Wichtige Kriterien bei Kreditabschluss

Wenn Sie einen Kredit abschließen, sollten Sie besonders auf die Höhe des effektiven Zinssatzes achten. Der Effektivzins umfasst die Gesamtkosten des Kredites – der Fixzins hingegen entspricht lediglich den Kreditzinsen und ist daher immer niedriger als der Effektivzins. Sie sollten Angebote daher auch nur anhand der Angabe des Effektivzinses vergleichen.

Bonitätsabhängiger und bonitätsunabhängiger Kredit

Neben den Zinsen spielt es auch eine Rolle, ob es sich bei dem Angebot um einen bonitätsabhängigen oder bonitätsunabhängigen Kredit handelt. Ein bonitätsabhängiger Kredit orientiert sich an der Bonität des Antragstellers: Je besser die Bonität, desto niedriger der Zins.

Beim bonitätsunabhängigen Kredit erhält dagegen jeder den gleichen Zinssatz, unabhängig von der Bonität. Die Höhe der Zinsen ist von vornherein festgeschrieben. Sie können folglich gut planen und genau einschätzen, mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben. Allerdings wird ein bonitätsunabhängiger Kredit nicht automatisch jedem gewährt. Für einen Ratenkredit müssen Sie immer eine gewisse Bonität nachweisen. Lediglich der Zinssatz bleibt davon unbeeinflusst.

So finden Sie einen günstigen Kredit

Ein bester Kredit ist in der Regel ein günstiger Kredit. Österreich hat genügend Kreditinstitute, so dass Sie gute Chancen haben, einen passenden Kredit zu attraktiven Konditionen zu erhalten. Diesen finden Sie am einfachsten durch einen Online-Kreditvergleich. Dabei werden die Angebote verschiedener Banken anhand wichtiger Faktoren wie Zinssatz oder monatliche Rate verglichen. Auf diese Weise können Sie den für die persönlichen Ansprüche und Wünsche geeigneten Kredit online finden und dann direkt abschließen.